Sommergottesdienste im August


Die Sommer- und Urlaubszeit ist eine gute Gelegenheit für neue Begegnungen und für die Pflege von alten Beziehungen und Freundschaften.

Zeit füreinander, die wir uns im Alltag oft nicht nehmen. Wir nutzen in diesem Jahr die Zeit, um Gott neu zu begegnen oder um unsere Beziehung zu ihm aufzufrischen. Zeit für einander hat den Reiz, dass man aneinander neue Seiten entdecken kann und Bekanntes und Vertrautes genießen darf.

Die Gottesdienste beginnen jeweils um 10 Uhr und finden abwechselnd in der Jakobus- und der Stiftskirche statt.

Am 7. August geht es in der Jakobuskirche um die Frage: Ist Gott ein Mann?

Am 14. August suchen wir in der Stiftskirche Gott in Naturereignissen.

Am 21. August erleben wir in der Jakobuskirche Gott im Wort.

Am 28. August entdecken wir in der Stiftskirche die verschiedenen Seiten Gottes.

Ich freue mich auf gemeinsame Zeit mit Ihnen und Gott.
Maike Kniese

 

Diesen Beitrag teilen