Neuer Kirchenvorstand im Amt – Frischer Wind für alte Kirchenmauern


In einem Festgottesdienst wurde am Sonntag, den 12. September 2021, der neue Kirchenvorstand der evangelischen Jakobusgemeinde Diez-Freiendiez feierlich in sein Amt eingeführt. Der Kirchenvorstand ist das Leitungsgremium der Kirchengemeinde und besteht neben den drei Pfarrer*innen der Gemeinde aus 13 Mitgliedern. Nach 6 Jahren wurde der alte Kirchenvorstand von Pfarrerin Kerstin Lüderitz schweren Herzens aus seinem Amt entlassen. Sie freut sich jedoch auf die Zusammenarbeit mit dem neuen Gremium, das frischen Wind für die alten Kirchenmauern verspricht.
Zum Abschied gab es im Gottesdienst besondere Musik sowohl von der altehrwürdigen Orgel als auch modern vom Keyboard mit Gitarre. Mit einem Lichtkreuz als Geschenk für die alten und einem Facettenkreuz-Anstecker für die neuen Kirchenvorsteher*innen endete der Gottesdienst hoffnungsvoll mit einem Mini-Orgelkonzert von Kantor Martin Samrock.

Diesen Beitrag teilen