Posaunenchor

Seit 1963 gibt es in unserer Gemeinde einen Posaunenchor – aufgebaut und über 50 Jahre geleitet von Dieter Sahmer, der auch heute noch als Trompeter eifrig dabei ist und mit seinem organisatorischen Geschick und Engagement wesentlich zum Fortbestand des Ensembles beiträgt.

Seit 2013 leitet Peter Schreiber – Musikschulleiter der Kreismusikschule Limburg und ehemaliger hauptberuflicher Landesposaunenwart in der EKHN – den Chor.

Eine Gruppe von erfahrenen Bläserinnen und Bläsern trifft sich regelmäßig donnerstags abends um 19.30 Uhr im Gemeindehaus und studiert Musik für die Mitwirkung bei Gottesdiensten und Feiern der Gemeinde ein.

Ab und zu wird der Chor durch Bläserinnen und Bläser aus Limburg unterstützt, die Peter Schreiber mitbringt. Das ist immer ein schönes Miteinander. So waren die Freiendiezer Bläser zuletzt beim Probenwochenende des Musikschulposaunenchores in der Jugendherberge in Weilburg-Odersbach zu Gast. Hier probte man für den gemeinsamen Auftritt bei der ökumenischen Passionsandacht Anfang April. Die musikalische Gestaltung lag ganz beim Posaunenchor.

Die Klangfülle des großen Chores stellte eine sehr feierliche Stimmung her.

Seit März 2015 gibt es die Nachwuchsbläser – der jüngste Teilnehmer ist sechs Jahre alt, die meisten 8-10 Jahre alt. Hier beginnt das Üben um 18.30 Uhr.

Für Fragen zum Posaunenchor und bei Interesse an der Mitwirkung schickt man einfach eine kurze Mail an schreiber@kms-limburg.de .